Gedenkfeier für die Rosa-Winkel-Häftlinge des KZ Buchenwald

17. Juni 2019 am Sonntag, den 23. Juni 2019, um 14.30 Uhr in der Gedenkstätte Buchenwald

Wir gedenken der Häftlinge des Konzentrationslagers Buchenwald, die, weil sie als Männer Männer liebten, leiden mussten.
Viele von ihnen wurden ermordet oder haben die Grausamkeiten nicht überlebt.

Die Gedenkfeier mit Kranzniederlegung ist eine Veranstaltung im Rahmen des Programms zum „Christopher Street Day“ in Weimar.
Der CSD Weimar wendet sich gegen die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierungen, Geschlechtsidentitäten und Beziehungsformen und kämpft für Akzeptanz von vielfältigen Lebensweisen.

Grußwort: Bürgermeister Ralf Kirsten

Gedenkreden: Ministerpräsident Bodo Ramelow
Matthias Gothe, Vorstandsmitglied der AIDS-Hilfe Weimar und Ostthüringen.

Musik: TubaLibre

Zeit: Sonntag, 23.06.2019, 14.30 Uhr
Ort: Gedenkstätte Buchenwald, Treffpunkt am Kino der Gedenkstätte

Busverbindung: Linie 6 Abfahrt Weimar Hauptbahnhof 13:48 Uhr - Ankunft Buchenwald/Gedenkstätte 14:07 Uhr.

Standort

Gedenkstätte Buchenwald Weimar
Deutschland

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Zur Großansicht der Karte auf Google Maps