CSD Thüringen 2020: Demo & Straßenfest | HIV-Schnelltest

13. Oktober 2020

Unterstützt von der Kampagne "Ich weiss was ich tu" (IWWIT)

#CSDThüringen #CSDErfurt #CSDGera #CSDJena #CSDWeimar #VielfaltInThüringen

Trotz Corona wollen wir gemeinsam für gleiche Rechte und Sichtbarkeit aktiv werden. Gerade jetzt, in einer Zeit die viele queere Menschen besonders hart trifft. Ungeoutete oder Personen, die zu Hause nicht akzeptiert werden und vielleicht sogar Gewalt ausgesetzt sind, sind dazu gezwungen, viel Zeit daheim zu verbringen. Beratungszentren und andere Anlaufstellen, bei denen normalerweise Rat und Hilfe gesucht werden kann, sind nur online erreichbar oder haben ganz geschlossen.

Diese und weitere Probleme treffen spezifisch Menschen aus der queeren Community. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, dass gerade dieses Jahr, welches derart durch die globale Pandemie geprägt ist, eine Veranstaltung wie ein CSD nicht ausfallen soll.

Doch leider ist dies nicht in jeder Stadt möglich, weswegen sich die CSD Teams Gera, Jena , Weimar und Erfurt zum CSD Thüringen zusammengeschlossen haben um ein noch stärkeres Zeichen für die queere Community in dieser schwierigen Zeit gemeinsam zu setzen.

Über den Demo-Tag hinaus wird es ein buntes Rahmenprogramm geben mit Workshops, Vorträgen, Filmen und mehr - zum Informieren, Aufklären, Vernetzen und einfach Spaß haben. Gemeinsam machen wir an vielen Orten auf unsere Anliegen aufmerksam!

Gemeinsam entwickeln wir ein Veranstaltungskonzept, bei denen wir sicher teilnehmen können. Die Gesundheit aller Demo-Teilnehmenden hat dabei jederzeit Vorrang!

Außerdem bietet die AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen in ihrer Geschäftststelle (Erfurter Straße 17) den HIV-Schnelltest an!

Unterstützt wird dieses Angebot von der Kampagne "Ich weiss was ich tu" (IWWIT)

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.