Aktuelles

RSS-Feed
  1. 13. Oktober 2020

    CSD Thüringen 2020: Demo & Straßenfest | HIV-Schnelltest

    Unterstützt von der Kampagne "Ich weiss was ich tu" (IWWIT)

    #CSDThüringen #CSDErfurt #CSDGera #CSDJena #CSDWeimar #VielfaltInThüringen

    Weiterlesen…

  2. 31. August 2020 Ein Test schafft Klarheit - anonym und kostenlos

    HIV- & Syphilis-Schnelltest-Angebot im Kontaktcafé

    Standort

    Kontaktcafé, Hilfe zur Selbsthilfe - Bgegnung Jena e.V.
    Werner-Seelenbinder-Straße 26
    07747 Jena
    Deutschland

    Ab sofort bieten wir bis Ende des Jahres

    jeden zweiten Freitag von 11-13 Uhr

    den anonymen und kostenlosen HIV- & Syphilis-Schnelltest im Kontaktcafé, Hilfe zur Selbsthilfe - Begegnung Jena e.V. an.

    Weiterlesen…

  3. 4. August 2020 für die Drogenprävention im Jugendbereich der Stadt Weimar ab sofort gesucht

    Stellenangebot: Sozialpädagog*in/ Sozialarbeiter*in/ Sexualpädagog*in/ Erziehungswissenschaftler*in 20h/Woche

    Mit der gendergerechten Schreibweise sind alle Menschen (m,w,divers und weitere) angesprochen - unabhängig von ihrem Geschlecht oder ihrer Geschlechtsidentität.

    Weiterlesen…

  4. 9. Juli 2020

    Engagiere Dich ehrenamtlich!

    Standort

    AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen e.V.
    Erfurter Straße 17
    99423 Weimar
    Deutschland

    Sehr geehrte Alle,

    als AIDS-Hilfe Weimar und Ostthüringen e.V. agieren wir in einem kleinen Team als überregionaler Gesundheitsdienstleister in den Geschäftsstellen Weimar und Jena.

    Für viele abwechslungreiche Tätigkeiten wollen wir unseren Pool an Ehrenamtler*innen weiter ausbauen!

    Hierfür suchen wir zwei bis vier Ehrenamtler*innen unabhängig von Ihrer Herkunft, dem Alter oder (zugeschriebenem) Geschlecht.

    Einsatzorte: vornehmlich Weimar, Jena und vereinzelt überregional

    Weiterlesen…

  5. 18. Juni 2020 Am Sonntag, den 28. Juni 2020, um 14.30 Uhr in der Gedenkstätte Buchenwald (Treffpunkt 14.20 vor dem Kino der Gedenkstätte)

    Gedenkfeier für die Rosa-Winkel-Häftlinge des KZ Buchenwald

    Standort

    Gedenkstätte Buchenwald 99427 Weimar
    Deutschland

    Wir gedenken der Häftlinge des Konzentrationslagers Buchenwald,
    die, weil sie als Männer Männer liebten, leiden mussten.
    Viele von ihnen wurden ermordet oder haben die Grausamkeiten nicht überlebt.

    Weiterlesen…

  6. 23. April 2020

    +++ Unser Testangebot findet ab dem 29.04.2020 wieder regulär statt. +++

    Unser Testangebot findet ab dem 29.04.2020 wieder regulär statt. Für die Beratungseinrichtungen in Weimar und Jena gelten dabei für den

    HIV- UND SYPHILISTEST

    Gemäß der ersten Verordnung zur Änderung der Dritten Thüringer SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung vom 22.04.2020 in deren geschlossenen Räumlichkeiten besondere Regelungen:

    Weiterlesen…

  7. 20. April 2020

    Laufend aktualisierte Aidshilfe-Infos zu Corona

    Sind Menschen mit HIV besonders von Corona betroffen? Was muss ich in Bezug auf Sex und Corona wissen? Wie geht die Deutsche Aidshilfe mit ihren Seminaren und Veranstaltungen um? Wir informieren zu den drängenden Fragen rund um Corona und Aidshilfe.

    Auf der Homepage unseres Dachverbandes findet Ihr ständig aktualisierte Informationen über Corona und Aidshilfe:
    https://www.aidshilfe.de/aidshilfe-infos-corona

    Weiterlesen…

  8. 15. April 2020

    +++ BERATUNGSSTELLE WEIMAR: WEGEN DER SARS COVID-19-PANDEMIE SIND WIR NUR TELEFONISCH UND PER MAIL FÜR SIE ERREICHBAR +++

    Die Beratungseinrichtung in Weimar bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Mittwoch-Testtermine und persönliche Beratungen fallen bis auf Weiteres vorübergehend aus.

    Nur nach vorheriger Anmeldung kann unter den vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregelungen ein Selbsttest gegen Spende ausgegeben werden.
    03643/ 853535; info@weimar.aidshilfe.de

    Die Beratungseinrichtung in Jena ist nur nach vorheriger Anmeldung per Telefon oder E-Mail aufzusuchen.

    Weiterlesen…

  9. 26. Februar 2020

    Befragung zur HIV Präexpositionsprophylaxe (PrEP) in Deutschland

    Egal ob Du PrEP nimmst oder nicht:
    Nimm jetzt an der Befragung des Robert Koch Institutes teil und sag Deine Meinung! 🗣

    "Die Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP) zur Prävention von HIV-Infektionen wird seit September 2019 in Deutschland von den gesetzlichen Krankenkassen für Menschen mit HIV Risiko erstattet. Darüber hinaus ist generische PrEP über ein Privatrezept für etwa 40-70 € pro Monat verfügbar.

    Weiterlesen…

  10. 8. Februar 2020

    Beratungsstelle Jena zieht um

    Nachdem erst die Beratungsstelle in Weimar zum Jahreswechsel renoviert wurde, zeigt sich nun auch die Beratungsstelle Jena in neuem Gewand unter neuer Adresse!

    Ab kommender Woche, dem 11. Februar, erreicht ihr uns im

    Löbdergraben 25 A.

    Wir freuen uns darauf, euch in unseren neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen!

    Weiterlesen…

Seiten